29. Mai 2024

Lott jonn! Das Heimatmagazin für Giesenkirchen, Schelsen und Rheydt

Auf Lott jonn! erfährst du die aktuellen Nachrichten und liebenswerten Geschichten aus unserer Heimat.

Gracia Sacher ist das "Hopfenmädchen". Foto: hopfenmaedchen.com

Bier-Tasting im Bunker Güdderath

Wenn man in Deutschland ein Bier-Tasting anbietet, könnte man an Eulen denken, die im Laufschritt nach Athen getragen werden. Könnte, sollte man aber nicht. Zumindest wenn es nach Gracia Sacher geht, in Bierkenner-Kreisen besser als Hopfenmädchen bekannt. Die ausgebildete Biersommelière testet, braut und genießt nicht nur gerne verhopfte Getränke, sondern bietet im Konzertsaal des Bunkers Güdderath besagte Tastings an.

Hier wird im Rahmen des Biertastings als nächstes ein polnisches Sauerbier probiert und diskutiert. Die Biersorten wechseln bei jedem Tasting.

Ob traditionelle Biere oder hippe Craftbiere, zu jedem Bier kann sie etwas, nein, viel Wissenswertes erzählen. Konkret serviert das „Gourmädchen“ sechs „Bierchen“ (so nennt Sacher es, man merkt allein an ihrer Sprache, dass sie ihr Thema liebt). Von hell bis dunkel, von mild bis „Holla, das knallt“ (das ist wieder meine, wenig poetische Sprache. Tschuldigung). Dazu gibt es Wasser, Brot, Nüsse und zwei foodpairing-specials. Das Alles dauert zwei Stunden und kostet 40 Euro. Die anderen Termine sind

  • 17.05.24 um 19h
  • 21.06.02 um 19h

Infos und Anmeldung